Have a question? Call +34 922 74 17 00
Have a question? Call +34 922 74 17 00
Have a question? Call +34 922 74 17 00
Stöbern Sie weiter und entdecken Sie die ultimative Location für Ihren (leider nicht so lang) andauernden Urlaub
+34 971 92 76 91

Avenida de Adeje 300, s/n, 38678 Playa Paraíso, Adeje, Tenerife, Spain

Oh the PlacesYou’ll Go

Hard Rock Hotel Tenerife ist zwar schon ein Reiseziel für sich, aber wir sind weit davon entfernt, der einzige Ort zu sein, den man unbedingt auf der Insel Teneriffa gesehen haben muss. Von Wasserparks und Museen bis hin zu anderen aufregenden Attraktionen wie Nationalparks, ist die Insel voller aufregender Sehenswürdigkeiten.

 

 

Lokale Attraktionen, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten

Der Teide Nationalpark

Dieser Park, der sich rund um den Berg Teide erstreckt, ist einer der ältesten Nationalparks Spanien. Der Teide ist der höchste Berg Spaniens sowie auch der drittgrößte Vulkan der Welt; er erhebt sich 3.718 Meter über dem Meeresspiegel. Mit mehr als 18.990 Hektar Land, das zum Nationalpark gehört, ist es leicht, sich in diesem Naturwunder der Insel zu verlieren.

Los Roques de Garcia

Besucher aus der ganzen Welt gönnen sich auf ihrer Reiseroute einen Zwischenstopp bei den Los Roques de Garcia, um den weltberühmten Cinchado aus aus nächster Nähe zu sehen. Diese ungewöhnliche rote Felsformation bietet einen außergewöhnlichen Hintergrund für das perfekte Erinnerungsfoto an Ihre Zeit im Hard Rock Hotel Tenerife.  

Siam Park

Lassen Sie Ihr Herz bei spannenden Wasserfahrten im Siam Park höher schlagen. Mit dem Tower of Power, Mekong Rapids, und Der Drache, ist Spaß und Spannung im Wasser für die ganze Familie garantiert. Zusätzlich zu diesen Vergnügen bietet der Siam Park auch exotische Pflanzen und faszinierende Architektur, nach der Sie sich den Kopf  auf Ihrem Weg zum nächsten Nervenkitzel bei Ihrem ganztägigen Erlebnis verdrehen werden.

Drachenbaum

Laut der lokalen Legende verwandelt sich ein Drache beim Sterben in einen Drachenbaum. Die Kanarischen Inseln sind die Heimat einer ganzen Reihe von bemerkenswerten Bäumen und Teneriffa ist stolz darauf, dass sich das größte bekannte Exemplar auf der Insel befindet. Mit einem Durchmesser von 20 m und einer Höhe von 17 m wird davon ausgegangen, dass der Drachenbaum fast 1.000 Jahre alt sein muss.

Aqualand Costa Adeje

Ein Paradies für Kinder und für Erwachsene gleichermaßen, bietet das Aqualand aufregende Wasserrutschen, einen Bereich voller Spaß und Unterhaltung für die ganze Familie sowie auch ein Delfinarium. Aqualand verfügt über eine Gruppe von Großen Tümmlern, die Sie ganz sicher mit ihren Tricks unterhalten und verblüffen werden. Entspannen Sie sich und spielen Sie in den Pools oder stürzen Sie sich ins Rutschvergnügen.

Masca-Tal

600 Meter über dem Meeresspiegel gelegen, ist das winzige Dorf Masca der Namensgeber dieses wunderschönes Tals. Es ist nach wie vor der Ausgangspunkt für die beliebte Masca-Wanderung, bei der die Leute 4,5 Kilometer durch die Masca-Schlucht wandern. Wenn Sie aus dem Dorf zum Meer hinabsteigen, können Sie eine ganz neue Seite der Insel zu entdecken.


 

Pyramiden von Güímar

Über der Ostküste Teneriffas thront dieses Trio aus antiken pyramidenförmigen Terrassenbauten und strahlt eine Aura von Geheimnis und Faszination aus. Erbaut im traditionellen Terrassenstil der Region, sind diese Pyramiden ein Fenster in die Geschichte und sind nach wie vor ein wichtiger Bestandteil der Kanarischen Inseln.

Botanischer Garten

Seit 1788 ist dieser prächtige botanische Garten ein wunderbarer Ort für einen Besuch, mit Tausenden von Pflanzenarten aus der ganzen Welt, der den Gästen eine einzigartige Kulisse bietet. Hier können Sie tropische und subtropische Pflanzen, zusammen mit einem 200 Jahre alten Feigenbaum bewundern. Den Besuch diesen Gartens sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen.

Loro Parque

Der Loro Parque, der sich am Stadtrand von Puerto de la Cruz auf Teneriffa befindet gehört inzwischen zu den größten Attraktionen auf den Kanarischen Inseln. Der über 13 Hektar große Zoo beherbergt ein umfangreiches und abwechslungsreiches Angebot an geschützten Tier- und Pflanzenarten.

Wale und Delfine beobachten

Als eine der drei Top Ziele der Welt für das Beobachten von Walen und Delfinen ist Teneriffa der beste Ort in ganz Europa, um dieses herrliche Naturschauspiel von seiner schönsten Seite mitzuerleben. Viele Unternehmen bieten Ausflüge das ganze Jahr über zum Beobachten von Walen und Delfinen an, mit unterschiedlichen Preisen und Uhrzeiten. Sagen Sie einfach unserem Team Bescheid, wann Sie den Ausflug machen möchten und wir kümmern uns um alles.

Sonderangebote und Aktionen

Aktuelle News - News in Kürze

Weitere Neuigkeiten

Lokale Events - Keine Events gefunden

More Events

Folgen Sie uns und lernen Sie uns kennen  

Hard Rock Hotel Tenerife Avenida de Adeje 300, s/n 38678 Playa Paraíso, Adeje, Tenerife Spain Front Desk +34 922 74 17 00 Reservations +34 971 92 76 91 Reservations +34 971 31 42 10